Kettenverschmelzung

Von einer Kettenverschmelzung spricht man, wenn mindestens drei Rechtsträger sukzessive miteinander verschmolzen werden.

Autor: RA Lider Koddscha