News

18.07.2012

Urlaubsabgeltung nach Vertragsende (Wichtige Änderung der Rechtsprechung)

Grundsätzlich dient der Urlaub der Erholung des Arbeitnehmers. Er ist deshalb in natura zu gewähren und kann nur dann durch eine Geldzahlung abgegolten werden, wenn eine Realisierung wegen Beendigung des […]
04.06.2012

Risiken bei englischen Jobtiteln (Contact Center Manager)

Kündigungen sind häufig bereits aus formellen Gründen unwirksam, weil sie durch Personen unterzeichnet werden, deren Kündigungsbefugnis nicht offensichtlich ist. Das ist besonders ärgerlich, wenn die Befugnis zum Ausspruch von Kündigungen […]
23.05.2012

„Hamburger Runde“ startet erfolgreich mit Veranstaltung am 10.05.2012

Gemeinsam mit der Unternehmensberatung Dr. Wieselhuber & Partner hat unsere Kanzlei eine neue Veranstaltungsreihe zum Thema „Erfolgsfaktoren des Liquiditätsmanagements in volatilen Zeiten“ ins Leben gerufen. In insgesamt vier Veranstaltungen werden im Rahmen von Fachvorträgen aktuelle betriebswirtschaftliche und haftungsrechtliche Probleme vorgestellt und für die Unternehmens- und Sanierungspraxis analysiert.
22.05.2012

Bundesgerichtshof fällt Grundsatzentscheidung zur Schenkung von Unterbeteiligungen

Mit Urteil vom 29.11.2011 (II ZR 306/09) hat der Bundesgerichtshof die seit langem streitige Frage geklärt, ob die unentgeltliche Übertragung einer Unterbeteiligung formfrei möglich ist.
01.12.2011

Gesetz zur Familienpflegezeit tritt zum 01.01.2012 in Kraft

Nach dem Bundestag hat nun auch der Bundesrat am 25.11.2011 der Familienpflegezeit zugestimmt. Das Gesetz kann daher wie geplant zum 01.01.2012 in Kraft treten.